Londoner Theater

Faserverbundabdeckungen für ein neu renoviertes Londoner Theater

leichte Faserverbundabdeckungen
leichte Faserverbundabdeckungen

Die Architekten, welche die Bauleitung für die Renovierung des Theaters hatten, waren mit der Aufgabe konfrontiert, eine dezente und praktische Unterbringung für die mehradrigen Kabel zu finden. Diese verliefen während Musikveranstaltungen von der Bühne zum Schaltpult. Die überirdisch verlaufenden Kabel verursachten Beschädigungen an dem schönen Interieur des Theaters.

Für die Unterbringung der mehradrigen Leitungen wurden zwei Kabelstränge unter dem Fußboden verlegt. Die Kabelstränge sollten durch leichte, wartungsarme Abdeckungen verschlossen werden, die wiederum schnell zu entfernen sind, einfach in der Handhabung aber trotzdem ausreichend stabil, um dem beträchtlichen Gewicht der mobilen Hebebühnen und dem zusätzlich Arbeitsaufkommen durch die Renovierungen am Gebäude standzuhalten. In Anlehnung an diese Anforderungen wurden zusätzlich anti-rutsch bzw. antigleitende Eigenschaften verlangt.

Es wurden maßgeschneiderte Rahmen für beide Kabelstränge entworfen in die mit 1,5 t belastbare Abdeckungen integriert wurden, um die Kabelkanäle zu bedecken. Die Konstruktion war sehr anspruchsvoll, da sich die Lage der Kabelkanäle nicht nur in der Richtung, sondern auch im Niveau änderten.

Die Faserverbundabdeckungen sind auf der Oberfläche mit einem rutschhemmenden Material versehen und gewährleisten damit unvergleichliche rutschhemmende bzw. anti-gleitende Eigenschaften.

Ein sehr spezialisiertes Material

Dieser hochentwickelte, spezielle Werkstoff wurde innerhalb kürzester Zeit zu einer effektiven und modernen Alternative für die herkömmlichen Materialien wie Stahl und Beton. Die Vorteile sind u.a.
  • Anti-Rutsch/ Anti-Gleit Eigenschaften
  • Leicht, daher einfache und sichere Handhabung
  • Belastungsklassen von A15 bis F900
  • Chemisch träge und korrosionsfrei
Ein von nur einer Person zu öffnendes System
Ein von nur einer Person zu öffnendes System

Man setzte sich mit den baulichen Begebenheiten vor Ort auseinander und empfahl, nach Rücksprache mit den Architekten und der beauftragten Bauleitung, eine Lösung, welche den höchstmöglichen Standard in der verbleibenden Bauzeit gewährleistete.

Der mit der Bauleitung der Renovierung beauftragte Architekt kommentierte den Einsatz der Faserverbundabdeckungen:

“ Faserverbundabdeckungen sind eine großartige Lösung für diese schwierige Konstruktion, da sie als robuste und schwer belastbare Abdeckungen die Unterbringung mehradriger Kabel, die von der Bühne zum Schaltpult verlaufen, sichern; obwohl sie ein leichtes Gewicht haben und einfachen Zugang gewährleisten.“

Faserverbundabdeckungen mit rutschhemmender Oberfläche
Faserverbundabdeckungen mit rutschhemmender Oberfläche

Keine Kompromisse bei der Funktionalität

Aufgrund solcher Anforderungen können die Faserverbundabdeckungen maßgeschneidert und kundenspezifisch entworfen werden. Das bedeutet, daß die Abmessungen der Platten, innliegende Versteifungen und der Aufbau der Verbundabdeckungen für eine besondere Belastung genau den jeweiligen Anforderungen des Bauvorhabens angepasst werden können.

Vorteile einer Faserverbundabdeckung
  • Kundenspezifische Lösungen
  • ein einzigartiges Produkt, nicht-rostend oder verblassend
  • Verbesserte Produktivität für die Arbeiter und die Verwaltung
  • Verbesserte Unfallvermeidung und Sicherheit
Fibrelite composite trench covers
Schauen Sie sich unsere Bereich
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
KHK-Kunststoff-Handel
Kruppstraße 8
76344 Eggenstein
Tel: (07 21) 9 44 25 - 0
Fax: (07 21) 40 40 57
info@khk-karlsruhe.de
KHK Logo